Donnerstag, 1. September 2016

SOI. Das Handtaschenlicht - Ein Must Have?

"Was haben Frauen nicht in ihrer Handtasche?" Darum drehte sich vor einiger Zeit eine sehr amüsante Mittagspause. Jeder gab seine Tipps ab, es wurde wild geraten bis die Fragende uns aufklärte und mit verschmitzten Lächeln "Ordnung" sagte. Daran schloss sich eine Unterhaltung über Ordnungssysteme für Handtaschen an. Es heißt, dass Frauen Monate mit dem Suchen von Dingen in ihrer Tasche verschwenden. Das ist sicher auch der Grund, warum Frauen eine höhere Lebenserwartung als Männer haben. Aber muss die Sucherei wirklich sein?

Ich selbst trage leidenschaftlich gerne Handtaschen in Handgepäckgröße. Alles muss hinein passen und zwischen Trinkflasche, Taschentüchern und Portemonnaie scheint das Handy manchmal unauffindbar. Den ersten Aha-Moment hatte ich als ich eine Nachbarin sah, wie sie einen Henkel ihrer Tasche über den Türknauf hing und so eine Hand zum Wühlen nach dem Schlüssel frei hatte. Echt clever, sofort abgeschaut. Dazu bevorzuge ich Handtaschen mit hellem Innenfutter, das ist zwar nicht besonders fleckenfreundlich, doch entsteht so kein schwarzes Loch in dem nichts mehr zu erkennen ist.

Bring' Licht ins Dunkel!
Dann lernte ich im Februar die Lösung meines Problems kennen: das SOI. Handtaschenlicht von BRAINSTREAM war mit einem Stand auf the gallery in Düsseldorf vertreten und ich konnte gar nicht die Hände und Augen von diesem kleinen Helferlein lassen. Ein Sensor sorgt dafür, dass es bereits bei Annäherung aufleuchtet, so spendet es Licht sobald in die Handtasche gefasst wird. Zuerst wusste ich nicht ob es sich nur um eine nette Spielerei handelt, denn der Blick meiner Mitmenschen, wenn in der Bahn plötzlich die Handtasche leuchtet sprach sehr dafür. Dann hatte ich abends meinen Haustürschlüssel schneller in der Hand und noch dazu half das SOI das Schlüsselloch besser zu sehen. Abends ist es zwar länger hell als im Winter, allerdings habe ich mich so daran gewöhnt, das Licht in meiner Tasche zu haben, die Ecke des Handys zu erkennen und generell den Überblick zu bewahren. Nicht nur, dass ich von der Funktion des SOI angetan bin, es kommt noch dazu aus Deutschland. Ein echter Schatz "Made in Germany". Daumen hoch.

Vielleicht ist ein automatisches Handtaschenlicht nicht für jede Frau, aber wer viel wühlt und sucht sollte über diese Anschaffung nachdenken. Außerdem ist es das perfekte Geschenk für jede Frau, die "schon alles hat" und schwer zu beschenken ist.
Kennt ihr diese Handtaschenlichter? Habt ihr schon mal eins benutzt?


Photoquelle: Brainstream
- Das SOI. wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 

Kommentare:

  1. Wow, ich wusste gar nicht, dass es mittlerweile so coole Gadgets gibt. Aber irgendwie macht mir das Herumkramen in der Tasche Spaß und vor allem - ich glaube ich will gar nicht wissen was sich alles in meinen Handtaschen tummelt. :D

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe dieses Handtaschelicht zum ersten Mal und finde, dass es eine witzige Idee ist :D
    Finde auch gut, dass es Made in Germany ist
    Liebe Grüße ♥
    http://mutantly.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. oh ich finde das handtaschenlicht super :) besonders beim fortgehen eine super tolle ideee :) xo katy

    www.lakatyfox.com

    AntwortenLöschen