Sonntag, 13. März 2016

OOTD 12.02.2016 - Oversized Sweater Weather

Kennt ihr diese Teile, die einem nach einer Ewigkeit aus einer hinteren Ecke des Kleiderschranks wieder in die Hände fallen. Die typischen "Schrankleichen" eben. Bei mir gibt es noch ein Blogger-Äquivalent dazu, die Speicherkartenleichen. Bilder die geschossen werden, Outfits die getragen wurden und Blogposts, die zu schreiben ich gedachte. 
Deswegen komme ich heute mit einem Outfit von vor genau einem Monat zu euch, ein einfacher Look, den ich zum Fashionbloggercafé getragen habe. Auch wenn solche Treffen zu einem "höher,schneller, weiter"-mäßigen Look verführen, war ich durch eine leichte Erkältung nur mit angezogener Handbremse unterwegs. Einfach den großen Kuschelpulli übergeworfen und ab nach Düsseldorf. Was ich in dem Outfit beim FBC erlebt habe, lest ihr hier.

Jeans: Vero Moda; Sneaker: Adidas; Bag: Yves (2nd hand); Pullover: H&M; watch: Casio via about you*; Coat: Camden Market via TK Maxx; scarf: Furishiki via Lush*


1 Kommentar:

  1. Es gibt solche Tage, da braucht man einfach einen Kuschelpulli! Viel zu schade für eine Schrankleiche.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen