Samstag, 27. Dezember 2014

#unheilangerichtet - Lush Sale Haul


Während große Teile der weiblichen Bevölkerung dem Zara Sale entgegen fiebern, die Läden und den Onlineshop plündern, habe ich mich auf den Lush Sale gefreut. Ich war in einem Vorstadium zum die-Tage-zählen-bis-es-los-geht, aber ganz so schlimm wurde es zum Glück nicht.
Ich habe Lush im vergangenen Februar kennen gelernt, genau nachdem der Sale beendet war, im März habe ich meinen ersten Einkauf getätigt und seitdem bin ich Stammkundin mit einigen Abhängigkeiten (9 to 5, Toothy Tabs, Mask of Magnaminty). Aber es hat mich rückblickend immer ein wenig gewurmt, dass ich zu Beginn den Sale verpasst hatte wenn ich auf Blogs all die Schnäppchen sah und der nächste 27.12. noch in weiter Ferne lag.
Aber heute war dann dieser Tag, an dem ich (ganz Shoppingprofi) mit einer kleinen Liste mit meinen Salewünschen in den Store am Essener Hauptbahnhof kam. Dem Verkäufer war schnell klar, ich hatte Größeres vor und er drücke mir ein Körbchen in die Hand. Was sich dann am Ende alles darin befunden hat, möchte ich euch nun kurz vorstellen.

Northern Lights Badebombe, Buche de Noel Reiniger, Ultrabalm Allzweckcreme, 9 to 5 Reiniger, Atomic Toothy Tabs, Breath of God Toothy Tabs, Aquatic Toothy Tabs, Drummers Drumming Multiples Schaumbad, Butterbear Schaumbad, Luxury Lush Pud Badebombe

Einzig der Buche de Noel Reiniger gehört zur Weihnachtsedition, alle weiteren Produkte sind im Standardsortiment zu finden und waren reduziert, weil sie vor dem 1.10.14 hergestellt wurden. Der Buche de Noel kommt mit geriebenen Mandeln, Mandelöl und Kakaobutter daher und soll vor Allem Winterhaut pflegen und schützen. Ich habe ihn durch die Reduzierung zum Testen mitgenommen, nachdem der Dark Angels im Winter viel zu harsch ist. 
Eher zufällig landete der Ultrabalm in meiner Tasche, der immer wieder als Wunderwaffe im Netz auftaucht, den ich aber nie weiter getestet habe, da ich bereits den Lemony Flutter besitze. Allerdings durfte die kleine Metalldose mit nach Hause, denn ihr Inhalt ist geruchlos und hilft hoffentlich meiner Winterhaut bei all ihren Wehwehchen. 
Okay, ich glaube auf diesem Blog muss noch weiter über die Toothy Tabs gesprochen werden?! Immer werde ich von Freunden, Verwandten und dem Internet gefragt, was die können und wie die sind, dabei ist es so leicht zu beschreiben und doch so schwer. Nachdem ich nun zwei weitere Sorten besitze, habe ich mich entschlossen einen etwas größeren Anwendungs-/Review-/Demonstrations-Post vorzubereiten - also stay tuned.
Ebenso ein alter Bekannter auf diesem Blog ist der 9 to 5 Reiniger, den ich seit etwa einem dreiviertel Jahr benutze und der schon hier, hier und hier aufgetaucht ist. Eine der beiden Flaschen liegt bereits auf Eis und muss nun etwa drei Monate auf ihren Einsatz warten.


v.l.n.r.: Northern Lights, Luxury Lush Pud, Drummers Drumming, Butterbear

Bereits beim Event in Köln als die Weihnachtskollektion vorgestellt wurde, habe ich mich in den Duft des Drummers Drumming verliebt, dazu ist es noch ein multiples Schaumbad, da werde ich öfter etwas von haben. Die Optik des Northern Lights hat es mir sehr angetan, leider ist es mir nachdem ich die Photos gemacht habe durchgebrochen, was wohl den Verlust des Dreheffekts bedeutet. Dazu ist der Luxury Lush Pud eine hübsche Bombe mit Lavendelduft, die ich mitnehmen musste, denn Baden und Lavendel passen für mich so gut zusammen wie nichts sonst. Zuletzt gab es noch einen Butterbear mit Vanilleduft und Kakaobutter als Mitbringsel für meinen Freund.

Habt ihr auch den Lush Sale geplündert? Oder hat euch heute ein anderer Laden magisch angezogen?

Kommentare:

  1. Wow, du hast ja echt viele tolle Produkte ergattert! :)
    Ich persönlich freue mich, wie so viele andere auch, auf den Zara Sale und auf den von Depot!

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich war mal wieder zu spät dran und habe den Sale verpasst, da ich am 27.12. Geburtstag und daher anderes im Kopf habe :/ > Allerdings wusste ich auch gar nicht, dass der Sale am 27.12. losgeht. Fürs nächste Jahr weiß ich jetzt Bescheid :) Hätte mir gerne eine Milliarde Badekugeln gekauft…

    Ganz liebe Grüße,
    Carolin
    blickindenspiegel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Super Sachen hast du da ergattert. ich bin nicht dazugekommen einen Lush Store zu plündern, aber nächstes Jahr werde ich zuschlagen. Den Butterbear hätte ich sehr gerne gekauft :)
    lg und noch eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  4. Hätte ich auch beinah, aber war mir dann doch noch etwas zu teuer mit 5 Euro pro 1 x Baden :-)))) Lush überfordert mich irgendwie..hahhahaah...ich steh dann in dem Shop und weiß einfach nicht, was ich ausprobieren soll....ich geh dann einfach raus

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und ich muss wirklich sagen, dass er mir sehr gut gefällt! Bin dir gleich gefolgt und würde mich riesig freuen, wenn du bei mir vorbei schauen würdest ♥
    LG Amanda // juustamanda

    AntwortenLöschen