Mittwoch, 15. Oktober 2014

"Schön geschmeidig" - CienSationell Bloggerbox


Dass ich ein Cien Fan bin, muss auf diesem Blog wohl nicht mehr kommuniziert werden, bei all den Produkten die auch bei Youtube immer wieder auftauchen. Vor einiger Zeit konnte ich dann eine winterliche Ciensationell Bloggerbox bei der Post abholen. Unter dem Thema "schön geschmeidig" enthielt diese die aktuelle Cien Med Serie mit vier reichhaltigen Cremes. 
Mich plagt Sommer wie Winter trockene Haut vor Allem an den Armen und Rücken, dazu kommen im Winter dann noch sehr trockene Hände und Gesichtshaut. Deswegen kam diese Serie natürlich wie gerufen und ich habe alles gerne und umfangreich getestet.


Die Serie umfasst eine Gesichtscreme (100ml - 2,99€), einen Körperbalsam (250ml - 2,99€), eine Handcreme (100 ml - 1,99€) und einen Fußbalsam (100ml - 1,99€).


Handcreme und Fußbalsam haben eine angenehme zähflüssige Textur, die sich leicht verteilen lässt und schnell einzieht. Die Handcreme fettet nicht und die Pflegewirkung ist langanhaltend.
Preis-Leistungsverhältnis machen diese Cremes empfehlenswert. Der Duft ist angenehm und sehr dezent, so wie man ihn von besonders reichhaltigen Cremes kennt.


Der Körperbalsam ist ebenfalls sehr gut und ein ideales Produkt für alle mit trockener Haut die viel Pflege brauchen, jedoch nicht lange warten wollen bis die Creme eingezogen ist. 2,99€ für 250 ml sind für eine solche gute Creme günstig und angemessen, allerdings ziehe ich meine Neutrogena Deep Moisture (4,49€ - 400ml) mit Pumpspender vor.


Eher überraschend hat sich die Gesichtscreme als mein persönlicher Favorit herauskristallisiert. Nachdem meine Effaclar H Tube leer war, habe ich einfach mal diese ausprobiert, da ich einige trockene Stellen im Gesicht hatte. Grundsätzlich ist meine Gesichtshaut eher schwierig und ich bin vorsichtig beim Testen neuer Produkte, um meine Haut nicht zu überfordern und zu strapazieren. Mittlerweile nutze ich die Creme seit 10 Tagen als Nachtcreme und meine Haut ist weich, nicht mehr trocken und hat nicht negativ reagiert. Die Konsistenz ist fester als bei Hand- und Fußcreme, eher steif und etwas zäh, das macht sie einfach zu dosieren, egal ob man sie nur dünn aufträgt oder etwas großzügiger. Ich freue mich sehr diese Creme gefunden und getestet zu haben, besonders da ich mit der 100 ml noch sehr viele Abende mein Gesicht eincremen kann. 



Zuletzt lag dem Paket noch ein Strick-Kit bei, mit Strickliesl und einem Wollknäul. Dieses werde ich an gemütlichen Herbstabenden auf der Couch mithilfe der beiliegenden Anleitung zu einem Haarband/Kopfschmuck verarbeiten und freue mich auf diese "Reise" in meine Kindheit, als ich davon träumte einen Teppich zu strickliesln.

Kommentare:

  1. Das Strick-Kit ist ja süß! Ich hatte mal eine Handcreme von Cien und fand die auch toll =)

    www.missysworld.com

    AntwortenLöschen
  2. Die Serie spricht mich total an :)!
    Ich werde mir auf jeden Fall die Handcreme und die Gesichtscreme genauer angucken.

    AntwortenLöschen