Freitag, 31. Oktober 2014

Apotheken Beauty - La Roche Posay


Von La Roche Posay habe ich euch schon oft berichtet, denn seit ich mir Anfang April einige Produkte zugelegt habe, bin ich von der Marke voll überzeugt. Meine Haut hat sehr gut darauf reagiert, sieht viel besser aus und fühlt sich besser an.
Nachdem es vor kurzem in der Bloggerrunde (siehe Blogroll) um La Roche Posay ging, mit dem alle sehr zufrieden sind und ihre eigenen Lieblingsprodukte haben, war es für mich an der Zeit euch meine Lieblinge und Nachkaufkandidaten näher zu bringen. 
Ein gutes halbes Jahr verwende ich die Produkte die ihr hier seht, was ein Zeitrahmen ist, in dem man sich ein echtes Bild machen kann und die Haut anzeigt ob und wie gut man etwas verträgt. Wer sich noch an mein Video mit Apothekenhaul erinnert, weiß dass ich noch einige andere Dinge getestet habe, jedoch konnten mich das Waschgel und die Gesichtscreme nicht ausreichend überzeugen.
Meine Erwartungen deutlich übertroffen hat jedoch das Gesichtswasser, das bei großen Poren und Blackheads wahre Wunder vollbringt, weswegen es sich schon um mein drittes Fläschchen handelt. Das Thermalwasser war im Hochsommer ein kleiner Retter um sich ein wenig das Gesicht zu erfrischen, ohne direkt das Makeup zu ruinieren oder es hilft morgens beim wach werden. Auch wenn es nicht ganz günstig ist, für das was man bekommt, werde ich es mir nachkaufen, denn ohne sparsam zu sein, hat mir die Flasche sieben Monate gehalten und es ist immer noch ein Rest vorhanden. Die BB Cream muss ich ebenfalls bald nachkaufen, da ich sie aktuell täglich als Tagescremeersatz verwende, dennoch sind die 40 ml nicht sehr leicht zu erschöpfen. Darüber hinaus sollte die Creme viel mehr Aufmerksamkeit erfahren, nachdem ich schon Tina damit angefixt habe, die genauso begeistert ist wie ich. Mehr könnt ihr euch in meinem Video zur BB Cream ansehen. Passend zur Creme hatte ich mir dann noch das Mineral Puder gekauft, das leicht getönt ist, einen SPF hat und etwas Deckkraft mitbringt, was es an Tagen ohne viel Makeup zum idealen Partner der BB Cream macht. Einen einzigen Minuspunkt muss ich jedoch vergeben, da es sich nicht mit allen Foundations so gut versteht und statt zu setten rutscht dann beides in Fältchen. 
Nachdem ich nun weiß welche Produkte ich aus meinem Badezimmerschrank nicht mehr wegdenken kann, habe ich mich auf die Suche nach einer guten Alternative zu meiner Apotheke gemacht, denn das Internet bietet viele Angebote bei denen man locker ein paar Groschen sparen kann. Natürlich bin ich fündig geworden und habe im Beautybereich der Europa-Apotheek neben La Roche-Posay auch alle anderen wichtigen Marken vorgefunden. Stichwort: Nuxe Rêve de Miel & Biomaris! Nur um ein Beispiel zu nennen, dort spare ich 3,20€ bei meiner geliebten Reinigungslotion. Dazu gibt es einen 5€ Gutschein für die Newsletteranmeldung und ab 29€ sind die Versandkosten gratis. Ich freue mich immer sehr, wenn ich einen solchen Shop entdecke, bei dem ich bei meinem Lieblingsprodukten sparen kann.

Kennt ihr La Roche Posay? Was ist euer liebstes Produkt?



Kommentare:

  1. Ich mag die Marke auch wahnsinnig gerne und könnte mir meine Pflegeroutine ohne nicht mehr vorstellen. Ich benutze das Waschgel, den Toner, die Effaclar Duo+ und die K Creme, sowie auch das Thermalwasser und mag sie alle :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. die marke kenne ich noch gar nicht, aber wenn das gesichtswasse wirklich so gut ist muss ich mir das mal genauer ansehen
    ich habe auch gerne mal probleme mit mitessern, daher bin ich da immer auf der suche

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Marke gibt's in einigen Apotheken, da kannst du dann auch alles mal testen und bekommst ggf. noch Pröbchen mit. Ich bin großer Fan und find's schade dass ich nicht schon eher drauf gestoßen bin ;-)

      Löschen