Donnerstag, 29. Mai 2014

Übernachtungshelferlein

Youtube ist voll von ihnen, Videos mit "What's in my Travel Bag" usw., aber was nimmt frau mit, wenn sie über Nacht eine Nachbarstadt besucht?! Für mich geht es mit Mydays im Juli nach Düsseldorf, wo ich eine Nacht im Melía Hotel verbringen kann. Dort findet man natürlich schon vieles vor, die Duschgels und Shampoos teste ich dann gerne aus, aber meine Sachen zur Gesichtspflege müssen natürlich mit, ebenso der heiß geliebte Nuxe Rieve de Miel Lippenbalsam.
Dann noch ein kleiner Tiegel Allrounder Creme, wie die Body Butter mit Moringa aus dem Body Shop, die als Body Lotion und Handcreme fungieren kann und dazu noch das Parfüm ersetzt.
Außerdem ein paar Make Up Basics, um am Frühstücksbuffet nicht wie ein Zombie auszusehen und schon bin ich good-to-go. 
Am Besten nimmt frau hier natürlich Make Up mit, mit dem sie möglichst viel machen kann, also eine deckende Puderfoundation wie benefits Hello Flawless in der Pinsel und Schwämmchen und Spiegel in der Packung enthalten sind. Dazu eine Palette, wie die von real techniques, in der Lidschatten, Rouge und Lipgloss enthalten sind.
Da meine Abendplanung vorsieht das Mongo's im Düsseldorfer Medienhafen zu besuchen, brauche ich noch eine hübsche Bluse und ein Schmuckstück um das Ganze zu veredeln, dazu eine Jeans die man auch am nächsten Morgen noch tragen kann, bequeme Schuhe und schon ist man mit leichtem Gepäck ideal ausgerüstet. 

Worauf könnt Ihr bei einer Nacht auswärts nicht verzichten?

 Bluse: Monki; Kette: NewLook; Reinigungslotion: 9 to 5 Lush; Gesichtswasser: La Roche-Posay Effaclar; Creme: La Roche-Posay Effaclar H
Tangle Teezer; Moringa Creme: Body Shop; Lippenbalsam: Nuxe; Deotücher: balea; Make Up Palette: Real Techniques; Mascara: Maybelline Go Extreme; Puder: benefit Hello Flawless; Camouflage Cream: Alverde


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen