Mittwoch, 26. März 2014

Mini-Lush-Haul

Am Samstag habe ich meinen ersten Einkauf bei Lush getätigt, sicherlich bin ich spät dran, aber lange hat mich die große Auswahl abgeschreckt. Beim Lush Event vor fast zwei Monaten wurde ich dann aber professionell heran geführt und konnte mich für viele Produkte begeistern. Samstag war ich wegen einem wunderbaren Bloggertreffen wieder in der Nähe der Filiale und habe das genutzt.
Einiges habt ihr sicherlich auf vielen Blogs schon mal gesehen, oder es steht auch bei euch im Schrank. Nichts desto trotz möchte ich meine kleine Haul kurz vorstellen, denn ich habe alles die letzten Tage benutzt und bin absolut zufrieden. 

Translation: On saturday I purchased my first Lush Pieces, I know I'm a little late, but I always had problems with the huge range of products. At the Lush Event two month ago I was introduced into the vegan Lush world and there were many things I liked. 
Most thing I bought were probably shown on many blogs already, or you own some yourself! Never the less I want to present this little haul, because I used everything the last days and I'm totally happy.
I got the Lemony Flutter Hand Cream, which I love due to the fresh scent. Next I needed the lip scrub, because I wanted a lip peeling you can use after you applied your make up, so this one is perfect, since you can lick it off your lips.
What I was mostly excited about are the toothpaste tabs, hard toothepaste, it never crossed my mind, that they exist. I wanted to test it and chose Atomic, because I'm a coffee junkie!
I'm definitly buying them again, I've never been so happy about a toothpaste before. Just the right amount of foam and a great taste!


Über den Lemony Flutter muss sicherlich nicht mehr viel gesagt werden, eine frisch duftende, reichhaltige Creme, die ich als Handcreme, für meine Ellbogen und eine trockene Stelle am Hals verwende.


Lip Scrub, den Ausdruck finde ich toll, wenn man ihn ausspricht hört es sich so fröhlich und hell an. Nachdem ich im letzten Video noch behauptet habe keinen Lippenpeeling-Bedarf zu haben, hatte ich ihn Samstag Mittag, nachdem ich mich fertig machen wollte und zu raue Lippen für meinen Lippenstift hatte...
Daher ein flottes, leckeres Lippenpeeling, das man nach dem Schminken noch schnell verwenden kann, weil es essbar ist und nicht abgespült werden muss.


Feste Zahnpasta, auf die Idee wäre ich im Leben nicht gekommen und hätte nie gedacht, dass es sowas gibt. Meine Neugierde war daher umso größer und nur vom daran riechen kann man wenig einschätzen, aber ich musste sie einfach mitnehmen. Die Wahl einer Sorte war ein Selbstläufer, für mich als Kaffeetrinker musste es Atomic sein!
Nach wenigen Tagen ist schon klar, ich werde sie nachkaufen, der Reinigungseffekt ist gut und das Mundgefühl ist so gut wie nie. Keine Tubenpaste konnte mich je so überzeugen, genau die richtige Menge Schaum entsteht und dieser ist fester als bei Tubenpaste, was das Putzen angenehm einfach macht.

So genug geschwärmt, schon bald gibt es hier wieder Fäschn Content.
Aber verratet mir doch, was sind eure Lush Favoriten?

Kommentare:

  1. Du zeigst da zwei meiner absoluten Lieblingsprodukte von Lush! Ich liiiiebe Lemony Flutter und den Lip Scrup :D

    Liebste Grüße, Meike :)

    AntwortenLöschen
  2. Feste Zahnpasta :D Ist es Zahnpasta, die man nicht ausspülen muss?!
    Den Lip Scrup habe ich auch und erwische mich jedes Mal dabei, wie ich es essen möchte :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee Lydi, die Tube kann weg gelassen werden und man hat so ne kleine Tablette die man zerkaut und dann wie ganz normale Zahnpasta verwendet! Mit Ausspülen!

      Löschen
  3. Aaaaaw Lush ist so toll... da hast du dir wirklich super schöne Sachen ausgesucht. Mich würde ein Review zur Zahnpasta interessieren...

    Liebst,
    Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, klar kann ich gerne machen. :-)

      Löschen
  4. Die Zahnpasta Tabs! Die habe ich auch hier....und noch gar nicht ausprobiert! :D
    Ich liebe vor allem die Seifen von Lush, da riecht das ganze Bad danach, wenn man eine in der Seifenschlage liegen hat und das Trichomania Shampoo, das benutze ich schon seit Jahren. :)

    AntwortenLöschen