Montag, 31. März 2014

Video - Top 10 unter 5€

Montags, nach so einem tollen Wochenende, viel Lesen. Nee.
Deswegen gibt es an dieser Stelle wieder was auf die Ohren, begleitet von bewegtem Bild! Und falls euch der Inhalt nicht anspricht, könnt ihr alternativ zählen wie oft ich das Wort "absolut" benutze.

Künftig werde ich jeden Montag ein Video hoch laden, solange findet ihr meine bisherigen Videos auf meinem Youtube Kanal!




Eine kleine Anmerkung, zwei Preise haben sich als falsch herausgestellt, der P2 Drama Lashes kostet 3,75€ und die Movida Haarfarbe nur 2,95€!

Im Laufe dieser Woche gibt es dann auch wieder Fäschn Content, stay tuned.

Mittwoch, 26. März 2014

Mini-Lush-Haul

Am Samstag habe ich meinen ersten Einkauf bei Lush getätigt, sicherlich bin ich spät dran, aber lange hat mich die große Auswahl abgeschreckt. Beim Lush Event vor fast zwei Monaten wurde ich dann aber professionell heran geführt und konnte mich für viele Produkte begeistern. Samstag war ich wegen einem wunderbaren Bloggertreffen wieder in der Nähe der Filiale und habe das genutzt.
Einiges habt ihr sicherlich auf vielen Blogs schon mal gesehen, oder es steht auch bei euch im Schrank. Nichts desto trotz möchte ich meine kleine Haul kurz vorstellen, denn ich habe alles die letzten Tage benutzt und bin absolut zufrieden. 

Translation: On saturday I purchased my first Lush Pieces, I know I'm a little late, but I always had problems with the huge range of products. At the Lush Event two month ago I was introduced into the vegan Lush world and there were many things I liked. 
Most thing I bought were probably shown on many blogs already, or you own some yourself! Never the less I want to present this little haul, because I used everything the last days and I'm totally happy.
I got the Lemony Flutter Hand Cream, which I love due to the fresh scent. Next I needed the lip scrub, because I wanted a lip peeling you can use after you applied your make up, so this one is perfect, since you can lick it off your lips.
What I was mostly excited about are the toothpaste tabs, hard toothepaste, it never crossed my mind, that they exist. I wanted to test it and chose Atomic, because I'm a coffee junkie!
I'm definitly buying them again, I've never been so happy about a toothpaste before. Just the right amount of foam and a great taste!


Über den Lemony Flutter muss sicherlich nicht mehr viel gesagt werden, eine frisch duftende, reichhaltige Creme, die ich als Handcreme, für meine Ellbogen und eine trockene Stelle am Hals verwende.


Lip Scrub, den Ausdruck finde ich toll, wenn man ihn ausspricht hört es sich so fröhlich und hell an. Nachdem ich im letzten Video noch behauptet habe keinen Lippenpeeling-Bedarf zu haben, hatte ich ihn Samstag Mittag, nachdem ich mich fertig machen wollte und zu raue Lippen für meinen Lippenstift hatte...
Daher ein flottes, leckeres Lippenpeeling, das man nach dem Schminken noch schnell verwenden kann, weil es essbar ist und nicht abgespült werden muss.


Feste Zahnpasta, auf die Idee wäre ich im Leben nicht gekommen und hätte nie gedacht, dass es sowas gibt. Meine Neugierde war daher umso größer und nur vom daran riechen kann man wenig einschätzen, aber ich musste sie einfach mitnehmen. Die Wahl einer Sorte war ein Selbstläufer, für mich als Kaffeetrinker musste es Atomic sein!
Nach wenigen Tagen ist schon klar, ich werde sie nachkaufen, der Reinigungseffekt ist gut und das Mundgefühl ist so gut wie nie. Keine Tubenpaste konnte mich je so überzeugen, genau die richtige Menge Schaum entsteht und dieser ist fester als bei Tubenpaste, was das Putzen angenehm einfach macht.

So genug geschwärmt, schon bald gibt es hier wieder Fäschn Content.
Aber verratet mir doch, was sind eure Lush Favoriten?

Mittwoch, 19. März 2014

Glossybox März '14 + Unboxing Video

  TOP oder FLOP?
Top!


Besonders das Lip Gelée hat mich überzeugt und ich trage es seit Beendigung des Videos non-stop.


v.l.n.r.: Anatomicals Spray - 100ml - 7,24€
Mitchell and Peach Cream - 180ml - 43,70€ (hier 40ml)
Etre Belle Lippenpeeling - 15ml - 12,95€
nails inc Nagellack - 10ml - 13,- € (hier 4ml)
teeez Lipgloss - 12,50€

Gesamtwert der Box: ca. 48€

Sonntag, 16. März 2014

C'rina goes GDS - Apple of Eden

9 Hallen voller Schuhe, das überfordert so ziemlich jede Frau. Die GDS war riesig und ich nach meiner Ankunft per Bahn, erstmal etwas aufgeschmissen. Während ich normalerweise sehr gut mit Lagenplänen und Co. zurechtkomme, bin ich hier herum geirrt, auf der Suche nach einer bestimmten Standnummer. Und das war noch nichts, im Vergleich nach meiner Suche nach dem Geldautomaten...

Der gesuchte Stand?
Apple of Eden, die ich bei meiner Recherche über meine neuen Sneaker kennen gelernt haben, hatten mich eingeladen, bei ihnen am Stand ein wenig zu stöbern und natürlich zu fotografieren. Zu bestaunen gab es die H/W '14 Kollektion, die ab August in die Läden kommt. Auch wenn ich mich, wie alle anderen, momentan sehr auf den Frühling und Sommer freuen, liebe ich Stiefel mehr als Sandalen und konnte mich gar nicht satt sehen. An kühleren Sommertagen bin ich zudem viel in Stiefeletten zum T-Shirt anzutreffen, deswegen haben ungefütterte Ledertreter immer Saison.
Wer mir auf Instagram folgt, hat einige der folgenden Modelle dort schon am Freitag gesehen und weiß welches Paar mein absoluter Favorit ist. 
Verrate mir doch in den Kommentaren, welches dein Favorit ist. 

Translation: On friday I was at the trade fair in Duesseldorf, where I got lost at first, since it was 9 halls full of stands, full of shoes! Normally I'm very good at finding my way, but this time I ran around searching one stand in particular. 
I was invited by Apple of Eden, to look at their collection and of course take some photos, of what we'll be wearing this fall/winter. 
Even if I'm looking forward to spring and summer, I always loved boots more than sandals, which is why you can find me wearing a pair of booties on chilly summerdays.
Those of you following me on Instagram, already saw my favorite pair there and some other models.
If you like, leave a comment telling me: Which is your favorite pair?














Sonntag, 9. März 2014

Spring Make Up + Video Review

Nachdem das Thermometer gestern die 15°C überschritten hat, sind die Frühlingsgefühle nicht mehr wegzureden. Ich habe den gestrigen, sonnigen Tag am Schreibtisch verbracht und in der Pause mein erstes Video gedreht! Lange war es geplant, aber nie hat es so geklappt wie es sollte, jetzt ist es soweit - C'rina's Closet goes Youtube! Ich habe mir diese Woche den benefit Agent Zero Shine gekauft, mit einem Coupon kostete er mich 26,35€, die er aber wert ist, da man so wenig braucht, dass ich mit dem Inhalt sicher 1 Jahr auskommen werde!
Aber alles Weitere dürft ihr euch weiter unten ansehen, es soll heute auch um mein Face of Spring gehen! Nachdem ich hier bereits von meinem orangen Lippenstift erzählt habe, hat mich ein Bericht über weißen Lidschatten dazu inspiriert, beides zu kombinieren - und voilá mein Frühlings-Make-Up ist fertig.
Dazu noch ein wenig vom orangen Rouge aus meiner Sleek 3er Palette, so werde ich ab jetzt wohl öfter aussehen. 
Während man bei weißem Lidschatten, eher an Talkshowgäste der frühen 2000er denkt, kommt er 2014 weniger intensiv zum Einsatz. 
Auf das bewegliche Lid aufgetragen, nach außen und zur Lidfalte hin gut verblendet und mit einer extra Schicht auf der Augenmitte, lässt er einen frisch und wach aussehen und passt zu allen Augenfarben. Außerdem habe ich statt einem Highlighter, einen "Strich" weißen Lidschatten unter der Augenbraue aufgetragen. 

Translation: Besides me uploading my first video to my Youtube Channel (sorry only in German), I want to show you my Spring Face. It's a combination of my new orange lipstick and a summer '14 trend. White Eyeshadow. I must admit I never really thought of white eyeshadow, since it makes me think of talkshow guests with white zones on their lids.
But now it's used less intense, only to make you look fresh and healthy. I applied the eyeshadow to the lid up to the crease and blended it to the outside of my eye. Plus an extra layer on the middle of the eye and a "line" under the eyebrows as highlighter. Voilá my Spring Look!


Produkte:
Primer: benefit POREfessional, Make Up: benefit Hello Flawless - Champagne, Concealer: benefit erase paste - No. 2, Puder: benefit Hello Flawless - Champagne, Highlighter: Catrice, Finisher: benefit Agent Zero Shine,
Augenbrauenstift: Catrice,  Augenbrauengel: Catrice, Maskara: benefit they're real, Lidschatten: e.l.f.  - weiß
Rouge: Sleek  - Crochet, Lippenstift: Kiko  - No. 604



      Die Fakten: 
  • the POREfessional - Agent Zero Shine
  • 7g loses Puder
  • mit intigriertem Pinsel 
  • 31€ 


Donnerstag, 6. März 2014

Tom Tailor Fashion Cocktail & Gewinnspiel

Vor einiger Zeit lud Tom Tailor zum Fashion Cocktail, in den Düsseldorfer Showroom und der Termin fiel genau in die Woche, in der bei mir auf der Arbeit wegen einer %-Aktion die Hölle los war. Deswegen war ich nur noch für ein Stündchen dort, um einmal allen ,,Hallo" zu sagen und natürlich das ein oder andere Foto für euch zu knipsen. 

Natürlich konnte ich mir auch einen Eindruck von der neuen Kollektion machen und das Besondere, ab Herbst ändert Tom Tailor die Richtung. Neues Aussehen, neue Kollektion, mehr Mode für Alle, Überall. Ich bin schon sehr gespannt und das neue Logo kann schon bald auf einem Notizbuch bei dir zuhause eintrudeln, einfach am Gewinnspiel teilnehmen (Das findet ihr weiter unten)! 
Tom Tailor erfindet sich neu unter dem Motto: Urban Fashion Gear. Urban = Streetwear, Fashion = neue Trends, Gear = sportliche Kleidung, damit rüstet einen Tom Tailor kleidungstechnisch für 365 Tage im Jahr! 

Der Sommer bei Tom Tailor wird dieses Jahr bunt und fröhlich, mit vielen Muster, schönen Stoffen, Spitze und tollen Schnitten. Ich freue mich drauf!
Jede Menge Bilder findet ihr noch bei Amelie, Lydia, Emelie, Jacqueline und Kat!

Translation: Some time ago Tom Tailor invited some Bloggers to their Fashion Cocktail Event at the Showroom. While I had to work late and could only go there to say Hello to everyone and snap a few photos, the other girls enjoyed their stay more. You can find the blog entries by using the links above! (Just klick on the names)
Tom Tailor is reinventing itself this fall by taking a new direction, called Urban Fashion Gear, which includes Streetwear, Trends and Sporty Looks. In addition the logo gets a new design, so I'm very excited about the F/W collection this year!

But next on schedule is summer, so that's what it was mainly about: the new collection which is a dream for all the colourlovin' girls. You can find jumpsuits with patterns, floral prints and much more good-mood-fashion! I'm totally looking forward to tempratures rising.







Mein absolutes Lieblingsteil, das ich mir bald bestellen werde, ist diese Armbanduhr. Halb Leder, halb Metallband und das Zifferblatt ist so hübsch.
Die Pure Round Watch kam bei Allen sehr gut an!




 GEWINNE EIN BANDEAU [Gr. S] AUS DER S/S 14 KOLLEKTION UND EIN NOTIZBUCH

Teilnahmebedingungen:
1. Folge mir via GFC oder Bloglovin' oder Facebook
2. Hinterlasse einen Kommentar mit deinem Namen und einer gültigen E-Mail Adresse

Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen die Einverständnis ihrer Eltern.
Euer Wohnsitz muss in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein, an den ich den Gewinn versenden kann.

Das Gewinnspiel läuft ab jetzt 7 Tage bis zum 12.03.2014 um 23:59h
Am 14.03. lösche ich alle unvollständigen Kommentare und lose dann per random.org den Gewinner aus. Der Gewinner wird von mir per Mail kontaktiert und hat dann 24 Stunden Zeit sich zu melden, ansonsten lose ich neu aus.

Viel Glück!


Dienstag, 4. März 2014

Socks - From Basic to Accessory

Socken gehören zu den Basics, die man sich morgens aus dem Schrank nimmt, ohne sich Gedanken zu machen. Da geht es mir täglich kaum anders, denn mit dem Trend von Socken in Sandaletten habe ich gar nichts am Hut.
Seit meine Schuhkollektion jedoch um ein paar Chelseas und orange Sneaker gewachsen ist, zu denen man am besten die Hose ein Stück hochkrempelt, lugt auf einmal der kleine Teil Baumwolle hervor. 
Grund genug für mich Socken aus ihrer Schattenexistenz heraus zu holen und mit verzierten, besticken, bedruckten Socken ein weiteres Accessoire in Outfits zu bringen!
Dieses Mal waren es meine 2€ Socken von Monki, die vorne mit goldenen und silbernen Steinen geometrisch beklebt sind. Perfekt zu meinem Mango Pullover der ebenfalls mit Glitzersteinen aufwartet, zugegeben etwas overdressed für den Zoo, aber nach Tage in der Bib, bei denen die Gemütlichkeit den Look bestimmt, musste das sein.

Und wo wir schon dabei sind, habe ich auch meine "Kindergartenkind"-Socken von American Apparel raus gekramt, die ich damals unbedingt haben musste, um sie dann nie zu tragen.
Ein Hoch auf Socken, zukünftig sicher mehr von ihnen auf dieser Seite! 
Euer #teamsocken

Translation: Socks are a basic garnement aren't they?! I just take them out the closet every morning and that's that. But after I bought a pair of chelsea boots and high top sneakers, that are best combined with rolled up jeans, there they were: socks. Reason enough for me to take them to another level, from basic to accessory. The range is wide, since you can buy them studded, printed, colorful oder embellished.
This time I chose my new Monki Sale socks for a walk at the Zoo.
And I got out my "kindergarten-child" socks from AA, which have lace on the top and I needed them when they came out, just to never be worn...
So there might be some more sock talk soon...