Sonntag, 27. Oktober 2013

Beauty - Face Care Routine - Review

Heute möchte ich Euch meine tägliche Gesichtspflege vorstellen, bis vor einiger Zeit habe ich Abschminktücher und eine Creme von bebe young care benutzt. Als dann zum dritten Mal die Mädels in der Werbe-WG umbesetzt wurden, habe ich gemerkt, dass es vielleicht für mich an der Zeit ist etwas Erwachseneres zu finden.
Da ich schon etwas von der Garnier Hautklar Serie gehört hatte, habe ich mich direkt danach informiert. Als nächstes ging es in die Drogerie und ich habe mich dort für das Reinigungs-&Abschminkgel entschieden, danach wird das Anti Pickel Gesichtswasser benutzt und tagsüber die Anti-Nachfettung-Feuchtigkeitspflege. Die Creme eignet sich gut als Vorbereitung auf das anschließende Make Up, aber für nachts wollte ich dann noch eine etwas reichhaltigere Pflege. Daher habe ich noch die Tägliche-24h-Feuchtigkeitspflege zugelegt und trage sie vor dem Schlafengehen auf.

Nun zu meiner Erfahrung mit den Produkten bisher, es ist ca. 4 Monate her, dass ich angefangen habe alles täglich 2 Mal zu benutzen.

Anfangs dachte ich, ich hätte das absolut falsche Produkt für mich gekauft, da mein Gesicht komplett trocken war und sich überall geschuppt hat. Es war trotz viel Creme nahezu unmöglich Make Up ordentlich aufzutragen, ich sah also ca 5 Tage absolut unmöglich aus.
Dann hat sich meine Haut auf diese massive Umstellung eingeschossen und ich habe seither keine Probleme mehr gehabt. Meine Haut ist deutlich reiner geworden, die hormonelle Achterbahn macht sich kaum noch optisch bemerkbar und wenn dann ist alles schneller wieder verschwunden.
Den einzigen Minuspunkt bekommt von mir das Reinigungsgel, da es mit Augenmakeup nicht so gut fertig wird, wie es verspricht. Bei viel Mascara, Kajal oder Lidschatten behandele ich die Augenpartie mit meinem alverde Augen Make Up Entferner vor, also kein unlösbares Problem.

Das Preis-Leistungsverhätnis ist ebenfalls gut, die Ergiebigkeit der Produkte ist hoch und ich musste in den angesprochenen Monaten 2x das Gesichtswasser (~3,80€) nachkaufen, 2x das Reinungsgel (~4€), einmal die Gesichtscreme (~5€) und einmal die "Nachtcreme" (~5€).


Zusätzlich zu den oben beschriebenen Basics habe ich mir noch einen S.O.S. Anti-Pickel-Stift zugelegt, der bei jedem Hautausraster zum Einsatz kommt. Die Wirkung kann ich als gut einordnen, einziger Minuspunkt hier, es ist zu schwer die richtige Dosis zu finden, meistens drücke ich viel zu viel raus, da die Öffnung etwas zu groß geraten ist. Bei einem 5€ Produkt ist es zu schade, so viel zu verschwenden.

Außerdem habe ich vor einem Monat die Anti-Pickel-Thermo-Maske getestet und ich kann nicht anders als 10/10 Punkten zu geben. Mitesser und große Poren werden innerhalb von drei Minuten deutlich verkleinert und bei regelmäßiger Anwendung, 1-2x pro Woche, wird das Gesicht gepflegt und deutlich geklärt.
Und mit 0,75€ für 2 Anwendung kann man schon von einem Schnäppchen sprechen.


Kommentare:

  1. Ich versuche gerade, von den "üblichen" Marken wegzukommen, da mich seit ein paar Tagen das Thema "Tierversuche" total mitgenommen hat.
    Es gibt eine tolle App, namens "animals liberty", und da kann man sein Produkt eingeben, und dann kommt, ob die Tierversuche machen und wenn ja, werden gleich Alternativen angezeigt!
    Find ich super und kann es nur empfehlen! Wenn wir nichts tun - wer dann??..
    lg
    Esra

    p.s. - von dir habe ich leider noch keinen Kommi erhalten :)
    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hey !

    Ich bin grade zufällig auf deinem Blog gelandet und er gefällt mir richtig gut ! Darum wollte ich dich fragen ob du lust auf follow gegen follow hast? das ist mein blog: http://punktkariert.blogspot.de/ ich habe schonmal den anfang gemacht und bin deine leserin bei gfc :) von garnier habe ich auch schon viel gutes gehört, gerade bei der garnier maske gegen mittesser :) ich denke ich werde das demnächst auch mal ausprobieren !

    LG !

    AntwortenLöschen
  3. Heey meine Liebe!
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und wollte dich direkt fragen, ob du nicht bei meiner Aktion >> http://beautycoral.blogspot.de/2013/10/blog-des-monats-oktober.html mitmachen möchtest. Bei dieser Aktion muss man KEIN Leser sein, wenn du Lust hast kannst du ja teilnehmen oder einfach nur für deinen Favoriten voten. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. ich verwende sehr gerne die Maske "Hautklar"! LG, Xenia

    AntwortenLöschen
  5. super gute beschreibungen! ich muss zugeben, dass ich was hautpflege betrifft ziemlich faul bin :D vielleicht sollte ich mich aber einfach mal zwingen, die produkte, die du hier aufgezählt hast, klingen auf jeden fall super!
    viele grüße, leticia
    http://savethebestforlast89.blogspot.de

    AntwortenLöschen