Samstag, 30. Juni 2012

Neon Necklace 2.0

Gestern wanderte bei H&M eine neue Kette in die Tasche. 
Neontrend. Yay.
Nachdem ich obsessiv Schals gekauft und getragen habe, habe ich diese Sucht diesen Sommer durch kurze Trendketten ersetzt.

Translation: Yesterday I bought this Neon Necklace at H&M. Loving Neon.
After I was obessed with scarves for a very long time this sommer I love trend necklaces.

Hair Care

Ja, ich springe hier auf einen Zug auf, der schon sehr sehr lange fährt, aber mit Recht.
Der Tangle Teezer ist so gut wie es heißt und ich bin absolut begeistert. Selbst bei meiner Haarlänge und Haardicke, habe ich im trockenen und nassen Zustand keinerlei Probleme mein Haar zu entwirren.
Einziges Manko ist, das man ihn nicht in Kombination mit Hitze benutzen soll. Für mich stellt das kein Problem dar, da ich meine Haare immer einfach trocken föne, aber andere müssten hierfür wieder auf Rundbürsten zurück greifen, was meiner Meinung nach die Wirkung des Tangle Teezer einschränken würde.
Meinen habe ich mir spontan bei dm mitgenommen, aber zu kaufen gibt es ihn auch bei asos.de

Translation: I'm not the first one to write about this piece but I have to. I bought a tangle teezer last week and I'm such a fan. Even with my long and sick hair it works perfectly as promised. The only critic I have is, that you can't use it in combination with. I just heat dry my hair without any styling, so it's not a problem. But when you style your hair you have to use other brushes, which in my opinion lows the effect of the tangle teezer.
I got mine at a store called "dm" but you can get it via asos.de too.




Freitag, 22. Juni 2012

OOTD - 11.06.2012

Einmal ein älteres Outfit von Anfang der Woche. Der Trend Rock schlechthin diesen Sommer, der schon länger in meinem Schrank hängt. Blumenmuster, High Waisted und Schößchen. Mehr geht nicht für diesen Frühling.

Translation: Here is an older outfit from the beginning of the week. 
Wearing my trend skirt, as it has all that is "In" this spring: Peplum, High-Waisted and Flower patterns.


Skirt/Jacket: Dorothy Perkins, Bag: Thursday Friday, T-Shirt: Monki, Necklace COS, Cardigan/Scarf: Gina Tricot, Boots: New Look





New Shoes

Eigentlich wollte ich am Dienstag Nachmittag nur mal eben mein Mango Armband umtauschen. Aber einen Besuch im Schuhladen zwecks Sneaker Wedges konnte ich mir nicht verkneifen. Und siehe da, zwei wunderbare Paar Schuhe für je 10€. Wildlederne Buffalo Schuhe für 10€ statt 60€, ich wollte es nicht glauben.

Translation: My plan on thuesday afternoon was just to exchange my Mango bracelet. Of course I couldn't resist stopping by some shoe stores since I'm still in search of wedge sneaker. I found two great pairs of shoes for just 10€ each. Suede buffalo loafers for 10€ instead of 60€, awesome bargain!


Left: Sandals No Name. Right: Buffalo Loafers.

Sonntag, 17. Juni 2012

Die Ketten sind da.

Zum Briefkasten kommen und die heiß ersehnte Lieferung mit empfindlichen Ketten so vorzufinden ist nicht ganz so klasse. Bis ich endlich meine Bestellung aus der schwarzen Tüte befreit hatte, war ich der Überzeugung, dass nur die Haarreifen noch zu benutzen sein würden. 
Zum Glück ein Irrtum.

Translation: Coming to the postbox and seeing your package like this isn't that cool. Until I freed my order out of the black bag I was sure that the necklaces must be totally destroyed.
Thankfully a missapprehension.





OOTD - 11.06.2012 & 14.06.2012

Zuerst ein Outfit um Montag zur Uni zu gehen und mich mit einem anstrengenden Gruppenprojekt zu befassen. Was auch der Grund ist, warum hier auf dem Blog nicht viel los war.

Translation: First an outfit to go to the university and work on a group project. Which is the reason why there hasn't been happing much on the blog.



Blazer: Dorothy Perkins, Pullover: Mango, Skirt: H&M, Bag: Longchamp, Ballerinas: Deichmann
Leider war ich nur mit dem Pullover etwas zu optimistisch und musste am Abend noch meinen Boyfriend Blazer drüber ziehen.

The weather was too cold to only wear the pullover, so I threw over my boyfriend blazer in the evening.


 Das zweite Outfit ist von Donnerstag Abend, als ich mit meinem Freund Abendessen war. Ich hatte extra meine Haare aufgedreht damit die super aussehen, lief leider nicht so gut. Aber das Outfit gefällt mir besonders gut, da das Kleid mein Lieblingskleidungsstück ist.

The second outfit is my evening outfit from thursday. Had dinner with my boyfriend. I like this outfit a lot and the dress is my favorite piece.


Blazer: H&M, Scarf: Primark, Dress: Mango, Tights: Ernstings, Ballerinas: Deichmann, Bag: New Look

OOTD - 16.06.2012

Ein einfaches warmes Outfit zum Arbeiten. Angesichts der aktuellen katastrophalen Wetterlage (für Juni) muss ich meine dunkele Lederjacke tragen. Um nicht komplett nach Winter auszusehen gebe ich mir Mühe etwas Farbe mit ins Spiel zu bringen. Wie bspw. hier die Shorts.

Translation: Just a simple Outfit for work. Due to the cold weather I have to wear my leather jacket and trying not to look like fall/winter I'm adding some color to my outfits these days. In this case my shorts.

Jacket: Dorothy Perkins, Vest: Monki, Shirt: Vero Moda, Shorts: Gina Tricot, Bag: Thursday Friday, Boots/Necklace: New Look




Den aufmerksamen Blogleser/Fotoanschauer wird aufgefallen sein, dass bei der Kette (im Bild links) ein kleiner schwarzer Stein fehlt. Mir ist es erst heute aufgefallen. Ich gehe davon aus, dass er gestern raus gefallen ist, als ich auf der Arbeit war. Allerdings sind die Häkchen nicht verbogen, es könnte auch sein, dass nie einer drin war. Da es nicht auffällt halb so wild, ich bin trotzdem unheimlich begeistert.

If you looked at the photos carefully you might have noticed that there's a small black stone missing in the necklace. (On the left). I of the opinion I lost it at work yesterday but on the other hand the hooklets aren't bent. Maybe there was no stone before. Luckily it's not that eyecatching so that I'm still very happy with my purchase.

Samstag, 16. Juni 2012

D.I.WHY.

Nachdem ich auf unzähligen Blogs wunderbare, kreative Nietenprojekte gesehen habe, musste ich auch auf diesen Zug aufspringen. Bestellt hatte ich vorerst 100 Pyramidennieten 9mm bei amazon. Dank Gratisversand waren sie mit 5,99€ deutlich unter den Ebay Preisen.
Da ich leider noch keine Chiffon-Bluse gefunden habe, die ich mit den Nieten verschönern kann, musste zuerst mein Gina Tricot Jeanshemd herhalten.
Ein paar Nieten an den Brusttaschen, zwei am Kragen und dann noch eine am Rücken oberhalb der Schlaufe.
Das Ergebnis gefällt mir sehr gut, habe sie direkt diese Woche als Cardigan ausgeführt.

Translation: After I came across many great blogs, with some studding projects I needed to do some myself.
I ordered 100 studs from amazon which where really cheap (5,99€) due to the free shipping.
Unfortunaly I couldn't find a blouse yet that I want to be my first project, so I tryed the studs on my white jeans blouse from gina tricot.
I love the result, with some studs on the front pockets, the collar and above the loop on the back.



Freitag, 15. Juni 2012

1€arring

Neue Ohrring von WE. Ausgezeichnet waren sie mit 7,95 €, hingen aber im Sale Bereich. Also nachgefragt und an der Kasse erfahren, dass sie noch 1€uro kosten. Gekauft.
Super Stecker in einem klasse Bronzeton, die auch von hinten gut aussehen und nicht allzu schwer sind.

Translation: Love at first sight. These hung in the Sale are but had no reduced price. An employee then told me that they were 1€. 
I really like the shape, the colour and that they aren't that heavy.

Samstag, 9. Juni 2012

OOTD - 08.06.2012

So leider waren die Nicht-Spiegel-Fotos eine Ausnahme, denn gestern war mein Freund nicht da um den Fotograf zu spielen, also habe ich nach der Arbeit eben ein paar Fotos gemacht, um mein Outfit trotzdem vorstellen zu können. 
Also, das hatte ich gestern an, als ich arbeiten war. Nichts besonderes und leider schon wieder braun/schwarz herbstlich. 
Sommer wo bleibst du?!

Translation: So it seems the not-mirror-pics have been an exeption, as my boyfriend wasn't there to take some photos. 
To have something to present to you, I snaped some pics after getting home from work.
My outfit wasn't that special and again a lot a brown and black. Very fallish.
Summer where are thou?!

Jacket: Dorothy Perkins: Scarf: Gina Tricot, Top: H&M, Skirt: NewLook, Boots: Sansibar, Bag: Longchamp


A little bag around my neck. Yay. Necklace: WE

My granny's ring and the new Kiko Nailpolish.

Donnerstag, 7. Juni 2012

OOTD - 06.06.2012

Tadaaaa. Mein Freund hatte sein Fotografendebut. Daher heute mal nur ich, der Hausflur und kein Spiegel.
Hab es getragen um für meine Oma einkaufen zu gehen und später zum Arbeiten.

Translation: Voilá, my boyfriend had his photographer debut. So today I can present some full length pics.
Wore this for running errands for my grandma and later for work.

Pullover: Forever21, T-Shirt&Skirt&Necklace: H&M, Tights: Ernstings, Boots: NewLook

Jacket: Dorothy Perkins

Okay, I can't leave you without any mirror pic. 

Sonntag, 3. Juni 2012

OOTD - 02.06.2012

Gestern als ich shoppen war habe ich Folgendes getragen.

Translation: Yesterday I was shopping and I did it in this outfit.

Blazer: H&M, Pullover: Mango, Jeans: Esprit, Moccassins: Deichmann, Bag&Necklaces&Bracelet: New Look


Samstag, 2. Juni 2012

New In & Mango Love

Wie schon bei Twitter kurz berichtet, war ich heute im Rhein-Ruhr-Zentrum, um mir eine Bluse zu holen. Ich brauchte dringend eine schicke, weiße für ein kurzes Vorstellungsgespräch am Montag.
Idealerweise passte direkt die Erste die ich in die Hand nahm. Ein einfaches Exemplar von Mango.

An dieser Stelle dazu ein kurzer Einschub: Ich bin absolut begeistert von den neuen Preisen bei Mango. Mittlerweile wird jeder Laden nahezu lächerlich teuer, oder sie Qualität verschlechtert sich deutlich. Und Mango geht bewusst mit den Preisen runter, ohne das ich Qualitätsunterschiede erkennen würde.
Viele monatliche Angebote und eine tolle, bezahlbare Kollektion mit T-Shirts für 15€, Kleider ab 20€ und Röcke ab 20€. 
Ein weiterer Grund, weswegen ich jetzt gerne die Läden aufsuche, sind die umgestalteten, großen Kabinen mit Spiegel. 

Aber nun zu meinen New In Sachen:

Translation: Today I made a quick stop at the mall, as I need a simple white blouse for a small job interview. Luckily for me, the first one I tried on fitted and was cheap. I bought it at Mango. 
Which is now one of my favorite stores due to their new price policy. 
In times when all the store rise their prices to a ridicilous height or the quality changes for worse: Mango came up with a new pricing, without having it effect the quality in a negative way.
Many monthly offers and an affordable collection with t-Shirts for 15€, Dresses from 20€ and Skirts from 20€. 
Secondly I love the new changing rooms, which are so much bigger and have a mirror in them.

But now my New In items:

Earrings, Necklace: H&M, Bracelet: Mango (4,99€!!!), Lipstick, Nailpolish: KIKO

Da ich, wie schon mal erwähnt die H&M Neon Kette nicht mehr sehen kann. Auf allen Blogs ist sie zu sehen, bei ebay geben Menschen ernsthaft knapp 50€ dafür aus. Da ist diese Version nun eher was für mich. Kein Neon, dafür Blümchen. Und wenn die die Neonkette ablöst und ich sie auch nicht mehr sehen kann(will), weiß ich wenigstens, dass ich bei ebay damit reich werde...oder ich verbrenne sie.

As I already wrote I hate the neon/strass H&M necklace, which can been seen on nearly all blogs and people are bidding around 50€ on it. This piece is more my style, no neon (which I like normally) but flowers.
And if this one is the next it-piece, after the neon one and I don't want mine anymore, I now know that I can get rich with it on ebay...or I'll just burn it.

Das Mangoarmband hat nur 4,99€ gekostet, ich bin begeistert. Und verliebt.
This Mangobracelet only cost me 4,99€, I'm enthused. And in love.

Lipstick: 4,50€ - KIKO, Nailpolish: 2,50€ - KIKO

Der Lippenstift hat eine wundervolle Farbe und genau die die ich wollte, nachdem meine Lippen nach dem Genuss jeder Menge Erdbeeren eine perfekte Farbe hatten. Eine etwas wundersame Inspiration, aber Kiko gab mir Recht, da ich im Internetshop nach ähnlichen Farben gesucht habe und die die mir am meisten zusagte "Strawberry Pink" hieß.
Leider gab es ärgerliche Probleme bei meinem ersten Versuche den Lippenstift zu kaufen, denn als ich im Laden nach "Strawberry Pink" fragte, wurde ich zwar beraten, aber nachher mit dem Satz abgespeist ,,Bei KIKO immer die Nummer merken". Danke, wusste ich dann auch...Wieso existieren die Namen dann?

The lipstick has the perfect colour. I wanted a shade that comes as close to the colour my lips had after lotsof strawberries as possible. When searching the internet I found the ideal one from KIKO, that had the name "Strawberry Pink". If that wasn't a sign, then I don't know what is.
Unfortunately I had a problem trying to buy it for the first time. I entered the store with the name by heart and they weren't able to help me, as they are only working with numbers instores. In the end I got sent away with the sentence ,,Always perceive the number, at Kiko only numbers". Question being: Why do the names exist? 


Und schließlich warum ich überhaupt gestartet bin. 
Die Bluse für 19,99€. Outfit folgt selbstverständlich am Montag.

After all the reason I went.
The blouse for 19,99€. My interview outfit will be on the blog on monday.

Random Snapshots

So, hier mal wieder ein paar schlechte Outfit Schnappschüsse. In einer Zeit, in der alle Bloggerinnen mit ihren super teuren Spiegelreflexkameras auf die Straße oder in den Park gehen, um dann dort in perfekter Ausrichtung und Auslichtung ihre Outfits von allen Seiten zu fotografieren zu lassen, nehm ich einfach mein Handy im Fahrstuhl.
Mal was Anderes machen, als die Anderen...
Okay, Schwachsinn beiseite. Demnächst muss mich mein Freund auch draußen fotografieren, damit ich was Gescheites vorzeigen kann, auf dem ich auch Füße habe.

Translation: In an online world where every blogger goes outside with their expensive cameras to snap some perfect allround outfits shots, I'm just getting out my phone in the elevator.
Doing something different from all the others.
No just kidding. In the future my boyfriend has to snap my pictures, some photos in which I even have feet.

This is from wednesday, when I hac to work and it wasn't that summery anymore. So maxi skirt, Chucks and a cardigan.
Scarf&Cardigan: Gina Tricot, T-Shirt: Zara, Skirt: Mango, Bag: Thursday Friday

This is from thursday when it was extremily rainy, so I wore my short sleeves parka, because it has a huge hood so it protects my hair!
Parka: Zara, Caridgan: Gina  Tricot, Bag: Thursday Friday, Jeans: Esprit

And I wore my Hunter Boots for the first time and I can't believe how comfy they are. Nothing like the shitty ones I owned when I was younger. I can even drive a car without problems. I'm in love. So from now on, rainy wheather is something I can be happy about as I can wear my rubber boots.

Freitag, 1. Juni 2012

OOTD - 28.05.2012

Etwas spät, aber damit werdet ihr schon umgehen können, da bin ich sicher...
Das hatte ich am Montag an, als ich mit meinem Freund zu Fuß, zu einem kleinen Restaurant zum Mittagessen gelaufen bin. Später am Nachmittag wurde es etwas kalt, da es anfing zu regnen. 

Translation: Some delay, but I guess you can deal with that...
This is my outfit from monday, when I walked to a nice restaurant for lunch with my boyfriend. In the late afternoon it got very cold, because it started to rain heavily.

Cardian: ONLY, Top: Zara, Hat: H&M Men, Bag: Hallhuber, Skirt: Zara


Accessoires: Ring: Gina Tricot, Bracelet: Hallhuber&MONKI&SIX

Watch: Mango, Ring: Accessorize

Earrings: Gina Tricot
I'm kind of into hats and the sunny days for perfect to wear them, a lot.