Sonntag, 1. April 2012

Der Beutel

Nachdem ich die Zara Tasche zurück gegeben habe, ist in mir der Wunsch gewachsen, eine Tasche zu besitzen, in die nur der "normale Kram" passt. Also Portemonnaie, Schlüssel, Handcreme, Labello, Handy, Taschentücher und nicht wie sonst alles was ich für einen langen Unitag brauche.
Schließlich habe ich meist, auch wenn ich nur das oben genannte mitnehmen muss immer einen Weekender am Arm.
Also ging die Suche los und gestaltete sich als recht schwierig (Details sind eher langweilig)
Dann gestern auf der KÖ in Düsseldorf, ist mir diese Schönheit in die Hände gefallen, morgen werden wir zum ersten Mal auf die Straße gehen. Juhu.
Tasche von Hallhuber in Beutelform - 49,95€

Mit einem langen Schulterriemen, das man auch mal die Hände frei hat.
Vorne mit Toddeln und Bambusverzierung.
Außerdem Flechtmuster über 1/3 der Tasche.

Besonders clever: Der Reissverschluss, es würdemir schwer fallen, den Beuteln zu vertrauen, die man nur zu zieht...

Die Henkel ebenfalls in Flechtoptik.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen